und
0
Menschen haben
bereits gespendet
500 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

Innovatives Projekt
Mal- und Gestaltgruppe für Menschen mit und ohne Demenz

Die Mal- und Gestaltgruppe ist ein neues Angebot der Malteser und bislang in Kirchheim einzigartig.
Die Idee dazu ging von der Ehefrau einer unserer Gäste aus, die für ihren Mann, der in früheren
Jahren sehr gerne malte, eine Gruppe suchte.
Unsere Gäste treffen sich vierzehntägig zum gemeinsamen Tun.
Die Gruppe ist ein Angebot für Menschen mit und ohne Demenz.
In den persönlichen Bildern haben die Mitglieder die Möglichkeit, Erinnerungen und Gefühle auszudrücken und positive Erfahrungen zu machen. Eine Frau, die das erste Mal dabei war
und meinte, sie könne gar nicht malen, war über ihr selbstgemaltes Bild ganz erstaunt.
Zur Verfügung stehen verschiedenste Materialien wie Acrylfarben, Aquarellfarben, Ölwachskreiden
aber auch Modelliermasse und Mosaiksteine, sowie Naturmaterial. Die Teilnehmer entscheiden, ob sie lieber malen oder
sich gestalterisch betätigen möchten. Ganz wichtig ist jedoch, dass die Geselligkeit und Freude
nicht zu kurz kommen. Oberstes Ziel ist, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen!
Manche Mitglieder der Gruppe haben während des Malen den Wunsch zu erzählen oder wenn
die Konzentration nachlässt. Zuhören, erzählen lassen oder singen, steht dann im Vordergrund.

.Unterstützt wird von unseren Koordinatorinen und Demenzbegleiter.
Die Gruppe findet vierzehntägig mittwochs von 15.00-17.00 Uhr statt..
Im Moment kommen ca 6-8 Teilnehmer. Die Gruppe sollte aber nicht größer wie 8 Teilnehmer werden, da sonst zu viel Unruhe in die Gruppe kommt.
Projektort: Hans- Böckler- Str.1, 73230 Kirchheim/teck, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

H. Nägelein

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden