und
23
Menschen haben
bereits gespendet
2.000 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

Spendenaktion der Kreissparkasse
Unterstützen auch Sie das Umweltzentrum Neckar-Fils in Plochingen durch eine Spende, denn das Umweltzentrum ist in die Jahre gekommen und bedarf einiger Reparaturen. Das Heizungssystem wurde erst in diesem Jahr generalüberholt. Die Solaranlage, die seit 15 Jahren für sauberen Strom sorgt braucht ebenfalls eine Frischzellenkur. Außerdem sollte der Balkon saniert werden. Mit der Spendenaktion der Kreissparkasse wird jeder Euro Spende verdoppelt, heißt: aus insgesamt 5000 Euro Privatspenden werden 10000 Euro Sanierungsmittel für das Umweltzentrum. Bitte machen Sie mit!
Das Umweltzentrum Neckar-Fils bietet seit der Landesgartenschau im Jahr 1998 die Plattform für die vielfältigen Aktivitäten und Angebote der Natur- und Umweltschutzverbände aus dem Raum Plochingen und dem Landkreis Esslingen. Der Trägerverein - bestehend vor allem aus Umweltverbänden, aber auch Einzelpersonen - und dessen ehrenamtlichen Vorstand ist für den laufenden Betrieb des Gebäudes zuständig.

Vorträge, Ausstellungen und Feste
Nicht nur Vorträge und Ausstellungen finden im Umweltzentrum statt. Das Umweltzentrum öffnet im Sommerhalbjahr jeden ersten Sonntag im Monat, um Freizeitgestaltung und Umweltbildung zu ermöglichen. Natürlich ist das Umweltzentrum beim Bruckenwasenfest mit von der Partie nicht nur mit einer Bewirtschaftung, sondern auch beispielsweise mit Infos zu Bienen- und Wildbienen, einer Pflanzentauschbörse oder Saatgut. Das große Interesse zeigt, wie wichtig öffentliche Präsenz ist. Fester Bestandteil soll auch ein Kinderferienprogramm werden, das von der BUND-Ortsgruppe bestritten wird, da der Stapellauf unter dem Motto „Was lebt im Bruckenbach“ sehr gut ankam und noch dazu von der Kreissparkassen-Stiftung und der BUND-Kinderstiftung finanziell gefördert wurde. Beim bundesweiten Naturerlebnistag im Mai ist das Umweltzentrum immer dabei. Künftig findet der Aktionstag Neckar auch am Neckarknie statt. Das Umweltzentrum wird darüber hinaus zum Lernort Neckar: Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes und das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg tragen dieses Projekt.
Der Trägerverein unterhält ein Büro, das von ehrenamtlichen BUND-Projektmitarbeitern des Leuchtturmprojektes „Oase für Biene, Falter und Co.“ mitgenutzt wird und Teil der Landkreis-Kampagne „Blühender Landkreis“ ist. In Zusammenarbeit mit der Stadt Plochingen entstehen auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände Blühwiesen, Wildbienenbehausungen sowie Schautafeln. Und der Garten des Umweltzentrums wird zum Teil als Schaugarten gestaltet. Die Stiftung der Kreissparkasse unterstützt das Projekt finanziell.
Projektort: Am Bruckenbach 20, 73207 Plochingen, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

J. Kroll

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden