und
1
Menschen haben
bereits gespendet
940 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

Wir fördern die Ausbildung
Sie können uns dabei unterstützen!

Familienpfleger/innen unterstützen und helfen Familien, wenn die Mutter bzw. der Vater aufgrund einer Erkrankung Kinder und Haushalt nicht mehr versorgen kann. 
Die Ausbildung mit staatlicher Anerkennung umfasst eine Qualifizierung in den Bereichen Pädagogik, Hauswirtschaft und Pflege.
Familienpfleger/innen sind somit als Fachkräfte vorbereitet auf die besonderen Anforderungen eines Einsatzes innerhalb eines Familiensystems, auch in Krisenzeiten.

In diesem kleinen Film erzählt unsere ehemalige Anerkennungspraktikantin Susann etwas über die Ausbildung

Der derzeitige Fachkräftemangel macht auch vor der Familienpflege nicht Halt. Der Bedarf an gut ausgebildeten Familienpfleger/innen steigt aber stetig.

Wir tun etwas!
Frisch von der Schule und ab in die Ausbildung?
oder zweiter Bildungsweg und Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung?
es führen verschiedene Wege zum Ziel!
Unser Beitrag:
  • Während der zweijährigen Schulzeit der Ausbildung übernehmen wir das Schulgeld in Höhe von 90,-€/Monat.
  • Während der Vorbereitung auf die Schulfremden-Prüfung beschäftigen wir angehenden Familienpfleger/innnen mit tariflichem Gehalt und übernehmen die Kurs- und Prüfungsgebühren.

Die Familienpflege Esslingen gGmbH ist gemeinnützig und daher auf Spenden angewiesen, um diesen wichtigen Beitrag leisten zu können.

Am Ende profitieren die Familien, die durch die Familienpfleger/innen professionell unterstützt werden können!

Projektort: Eichendorffstr.1, 73734 Esslingen, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

C. Pukrop

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden